Sockel

Aus Metin2Wiki
Version vom 31. Oktober 2015, 02:29 Uhr von WikiBot (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Wechseln zu: Navigation, Suche
Bsp: Eine Wghk mit drei Weißgold

Sockel (auch Slot oder Fassung ) sind Bereiche, mit denen die Ausrüstung aufgewertet werden kann.

Waffen und Rüstungen[Bearbeiten]

Jede Waffe und Rüstung hat eine feste Anzahl Sockel in die man Geiststeine eingefügen kann.

Die Geiststeine erhöhen dabei die Ausrüstung um den Wert des Geiststeins. Sobald der erste Geiststein eingesetzt ist bzw. ein
Hintergrund.png
link={{{link}}}
 Steinsplitterstück im Sockel ist, werden alle Sockel angezeigt.
  • Waffen und Rüstungen bis zu einem Level von 20 haben einen Sockel.
  • Waffen und Rüstungen mit einem Level von 25 - 42 haben zwei Sockel.
  • Waffen und Rüstungen ab einem Level von 45 und die Antike Glocke (einzige 30er Waffe) haben drei Sockel.

Schmuck[Bearbeiten]

Armbänder, Halsketten und Ohrringe haben standardmäßig keine Sockel. Man kann ihnen jedoch mittels eines
Hintergrund.png
link={{{link}}}
 Diamanten bis zu drei Sockel hinzufügen. Das Hinzufügen eines Sockels gelingt nicht immer und der Diamant wird sowohl bei Erfolg als auch bei Misserfolg verbraucht.
Bei Schmuckgegenständen werden anstatt Geiststeinen die jeweiligen Schmuckmaterialien eingefügt. In ein
Hintergrund.png
link={{{link}}}
 Jadearmband wird also
Hintergrund.png
link={{{link}}}
 Jade und in
Hintergrund.png
link={{{link}}}
 Ebenholzohrringe
Hintergrund.png
link={{{link}}}
 Ebenholz eingefügt. Das Einfügen gelingt ebenfalls nicht immer.

Die eingefügten Erze haben eine Zeitbeschränkung. Es läuft aber immer nur die des zuletzt eingefügten Erzes ab und nur wenn der Gegenstand ausgerüstet ist. Wenn die Zeit abgelaufen ist, verschwindet das Erz und es bleibt eine leere Fassung übrig. Ab jetzt läuft die Zeitbeschränkung bei dem nächsten Erz (wenn vorhanden) ab.

Falls jetzt wieder ein veredeltes Erz hinzugefügt wird bleibt die Zeit bei den anderen (wenn vorhanden) wieder stehen und nur für das zuletzt hinzugefügte Erz läuft die Zeit ab.

Bei einem Schmuckgegenstand mit drei frisch gefüllten Fassungen sind also nach 42 Stunden (6+12+24) Tragezeit wieder alle Fassungen leer.

Position Zeit Verstärkung um
1 24 h 10%
2 12 h 10%
3 6 h 20%
Community
Werkzeuge
In anderen Sprachen