Guide:Wissenswertes über die Accountdaten

Aus Metin2Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Guide:Wissenswertes über die Accountdaten
Autor: KillaTeddy
Achtung!
Achtung!
Dieser Guide wurde von einem einzelnen Benutzer oder einer Gruppe geschrieben und zeigt ihre Meinung zu diesem Thema. Dieser Guide soll nur eine Hilfe sein. Es können gerade bei Skillguides andere Auffassungen herrschen, diese können allerdings nicht berücksichtigt werden.


Einige User haben ja immer wieder das Problem, dass sie viele Accounts haben und mit der Zeit die Accountnamen und die dazugehörigen Passwörter verwechseln oder vergessen. Man benötigt nur die E-Mail-Adresse(n), auf der/denen die Account(s) registriert sind.

Accountname herausfinden[Bearbeiten]

Um den Accountnamen herauszufinden, kann man sich auf www.gameforge.com registrieren. Nachdem man den Account bestätigt hat, loggt man sich ein und wählt im Menüpunkt My Gameforge Meine Spiele.

Dort sieht man sämtliche Accounts von Gameforge-Spielen, die auf diese E-Mailadresse registriert sind. Wenn man bei Webseite auf den jeweiligen Pfeil drückt, wird man automatisch auf die entsprechende Homepage weitergeleitet. Gleichzeitig wird man mit dem entsprechenden Account eingeloggt.

Dies kann zum Beispiel nützlich sein, wenn man schauen möchte, welche Charaktere auf diesem Account existieren (sofern sie rankingrelevant sind).

Passwort herausfinden[Bearbeiten]

Auf der Metin2 Homepage gibt es die Möglichkeit, das Passwort zurückzusetzen. Hierbei bekommt man einen Link per E-Mail, den man öffnen muss.

Des weiteren kann man oft verwendete Passwörter durchprobieren.

E-Mail-Adresse gelöscht / Daten verloren[Bearbeiten]

Ohne E-Mail ist man machtlos, und auch der Support kann euch ohne der richtigen E-Mail keinen Auskunft geben.

Sollte die E-Mail gelöscht worden sein, kann man versuchen, die entsprechende E-Mail erneut zu erstellen.

Falls man die E-Mail-Daten verloren hat, kann man meistens das Passwort für die E-Mail beim E-Mail-Hoster zurücksetzen bzw. wieder anfordern (Alternativadresse, per Handy). Ansonsten kann man sich mit dem Hoster in Kontakt setzen und versuchen, eine Lösung zu finden.

Community
Werkzeuge