Ausdauerpunkte

Aus Metin2Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ausdauerpunkte.jpg

Ausdauerpunkte (AP) nehmen nicht wie die anderen Punkte (Trefferpunkte und Manapunkte) im Kampf, sondern beim Laufen ab.

Die Ausdauerpunkte erhöhen sich bei bestimmten Levelaufstiegen, es gibt jedoch auch Ausrüstungsgegenstände, wie das Holzarmband oder die Goldschuhe, die eine Erhöhung der Ausdauer als Bonus haben.

Die Ausdauerpunkte verringern sich beim Fortbewegen automatisch.

Bei wenigen oder gar Null Ausdauerpunkten beendet der Charakter die Rennbewegung und geht nur noch langsam seinen Weg. Wenn man aber stehen bleibt oder weiter "langsam geht", füllen sich die Ausdauerpunkte nach kurzer Zeit auf einen Schlag wieder auf, was wiederum ein Unterschied zu den Treffer- und den Manapunkten ist, da sich diese nur schrittweise auffüllen.

Community
Werkzeuge